Auge

Man findet verschiedene Formen von Entzündungen direkt am Auge und im Bereich der Augen. Gereizte Augen beim Pferd sind nicht selten. Sie finden hier Mittel, die eine schnelle Linderung der Beschwerden bewirken können. Pferdeaugen sind empfindlich, denn Reizungen können bereits durch Staub, Zugluft oder Sonneneinstrahlung hervorgerufen werden. Wenn Fliegen und Mücken sich im Sommer am Auge niederlassen, tränen die Augen oft oder sind geschwollen. Auch Insekten bringen Erreger mit und kitzeln außerdem. Bereits nach den ersten Anzeichen einer Entzündung ist es nützlich, ein geeignetes Mittel zur Hand zu haben.