Gelenke, Knochen und Zähne

Das Tier ist nicht in der Lage, seine Beschwerden genau zu äußern, deshalb ist der Halter aufgefordert, genau zu beobachten, was das Tier durch sein Verhalten mitteilen möchte, um eine geeignete Hilfsmaßnahme zu ergreifen. Denn Knochen, Gelenke und Muskeln sind ständig gefordert und können wie beim Menschen auch bei den Tieren Beschwerden verursachen. Die Zähne sollten ebenfalls kontrolliert werden, um dem Tier größere Schmerzen zu nehmen oder es gar nicht so weit kommen zu lassen. Pferdehalter sollten alle Pflege- und Gesundheitsmittel anwenden, die ihrem Tier guttun. 

- 16%*
PZN: 03507202 | 150X5 ml | 27,81 € / 100 ml
UVP¹ 251,08 € 208,59 €
- 27%*
PZN: 04827009 | 5X5 ml | 60,88 € / 100 ml
UVP¹ 20,85 € 15,22 €
- 28%*
PZN: 04599502 | 10 ml | 88,80 € / 100 ml
UVP¹ 12,45 € 8,88 €
- 28%*
PZN: 02538353 | 20 ml | 38,30 € / 100 ml
UVP¹ 10,75 € 7,66 €
- 25%*
PZN: 00589748 | 750 g | 11,00 € / 100 g
UVP¹ 110,44 € 82,50 €
Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.