Haarausfall

Was Sie über Haarausfall wissen sollten! Der Verlust von bis zu 80 oder sogar 100 Haaren an einzelnen Tagen ist völlig normal. Wenn Sie aber täglich und über einen längeren Zeitraum mehr als 100 Haare verlieren, so spricht man von Haarausfall. Das erkennen Sie auch daran, dass sich die Struktur Ihres Haars verändert – es wird mit der Zeit fein, flaumartig und bricht sehr schnell. Ducray bietet sowohl bei plötzlichem, temporärem Haarausfall als auch bei anlagebedingtem, schleichendem Haarausfall passende Begleitpflege-Produkte zum Erhalt des Haares und zur Vorbeugung des Haarausfalls.  

- 23%*
PZN: 11857790 | 200 ml | 6,44 € / 100 ml
UVP¹ 16,90 € 12,87 €
- 23%*
PZN: 11566354 | 400 ml | 5,12 € / 100 ml
UVP¹ 26,90 € 20,46 €
Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.