Hautirritationen

Kupfer und Zink gegen Hautirritationen:

Bei Hautirritationen ist zur Vorbeugung von Infektionen eine klärende, adstringierende und antimikrobielle Pflege gefordert. Die Linien DERMALIBOUR und CYTELIUM von A-DERMA wirken durch ihre speziellen Wirkstoffe, wie Kupfer- und Zinksulfate sowie Zinkoxid und den Rhealba® Haferextrakt antimikrobiell, beugen der Bakterienvermehrung vor und unterstützen den Heilungsprozess. Die Produkte aus der Linie DERMALIBOUR sind besonders für trockene Hautirritationen (Schürfwunden, Hautrisse, Ekzeme, Verbrennungen, Piercings,…) geeignet, während die CYTELIUM-Produkte durch die enthaltenen eintrocknenden Silikate vor allem bei nässenden Irritationen (Nabelpflege, Windeldermatosen, Blasen, …) zur Anwendung kommen. Der Rhealba® Haferextrakt schützt, spendet Feuchtigkeit, beruhigt und ist dabei besonders sanft zur Haut.