Muskeltensgeräte

Tens ist das Kürzel für Transkutane elektrische Nervenstimulation. Mit einem Tens-Gerät wird ein Heilverfahren ermöglicht, das unter Einsatz von Strom Schmerzen bekämpfen soll. Hierfür werden Hautelektroden auf den Körper verteilt, die elektrische Impulse auf die schmerzenden Körperstellen oder ihre unmittelbare Umgebung übertragen können. Das Steuerungsgerät ist kaum größer als ein Mobiltelefon. Die Elektroden sind Pads, die elektrische Impulse in Frequenzen zwischen 1 und 100 Hz auf den, beziehungsweise in die Nähe des Schmerzherdes abgeben.  

Zur Zeit sind in der Warengruppe Muskeltensgeräte keine Artikel hinterlegt.