Reise & Urlaub

Reise & Urlaub

Tickets gebucht und Taschen gepackt? Haben Sie auch an Ihre Reiseapotheke gedacht?

Auf langen Reisen, aber auch kurzen Trips, kann es oftmals zu unerwarteten, bzw. unüblichen Beschwerden kommen. Reisekrankheiten wie Schwindel, Blässe, Kopfschmerzen, Übelkeit und Erbrechen, sind Reaktionen auf ungewohnte Bewegungen, die beispielsweise durch ein Transportmittel ausgelöst werden können. Lassen Sie nicht zu, dass diese Beschwerden Ihre Reise bestimmen und packen Sie frühzeitig Ihre Reiseapotheke.

In dieser Kategorie finden Sie verschiedene Produkte, die dazu geeignet sind, Sie auf Reisen oder im Urlaub vor unnötigen Beschwerden zu schützen. Neben den Bewegungskrankheiten, die schon auf der Reise selbst auftreten, können auch andere Ungewöhnlichkeiten, wie z.B. Nahrungsmittel und Klima, zu unerwünschten Problemen führen. Daher ist es beispielsweise wichtig, dass der passende Sonnenschutz für Erwachsene und Kinder vorhanden ist und auch an Wundheilungsmittel und Insektenschutz gedacht wird.

Stellen Sie sich bei uns Ihre eigene Reiseapotheke zusammen und genießen Sie Ihre Reise!

Sollten Sie Hilfe bei der Auswahl von Produkten haben, steht unser Kundenservice Ihnen gerne zur Verfügung.

PZN: 04536387 | 1 St | 11,77 € / 1 St
11,77 €
- 16%*
PZN: 04508959 | 100 St | 0,51 € / 1 St
AVP² 61,15 € 50,80 €
- 32%*
PZN: 03373463 | 200 ml | 6,22 € / 100 ml
UVP¹ 18,45 € 12,43 €
- 34%*
PZN: 02522783 | 50 St | 0,26 € / 1 St
AVP² 20,15 € 13,13 €
- 33%*
PZN: 01900349 | 50 St | 0,30 € / 1 St
AVP² 22,29 € 14,80 €
- 38%*
PZN: 01900332 | 20 St | 0,32 € / 1 St
AVP² 10,29 € 6,37 €
- 40%*
PZN: 01686554 | 22 ml | 24,50 € / 100 ml
AVP² 9,10 € 5,39 €
- 38%*
PZN: 01320586 | 20 St | 0,27 € / 1 St
AVP² 8,82 € 5,46 €
- 38%*
PZN: 00410330 | 30 St | 0,17 € / 1 St
AVP² 8,50 € 5,21 €
- 40%*
PZN: 00410318 | 10 St | 0,21 € / 1 St
AVP² 3,45 € 2,05 €

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.