1. Dermasence

Unreine Haut

Auch wenn Akne kein Zeichen mangelnder Hygiene ist, kann mit konsequenter Hautpflege schnell eine Verbesserung des Hautbildes erreicht werden. Diese setzt bei der Regulation der Talgproduktion, der Verringerung von Verhornungen und somit der Verbesserung des Talgabflusses sowie der Wiederherstellung des natürlichen pH-Wertes der Haut, des Säureschutzmantels, an. Was kann man also gegen Pickel tun? Das A und O der Pflege ist die Reinigung. Sie startet mit einem seifenfreien Syndet, dessen leicht saurer pH-Wert den Schutzmantel der Haut nicht weiter angreift.