1. Produkte

Advantage 400 Lösung Pipetten f.Hunde ab 25 kg 1X4 St

(0) - Produkt jetzt bewerten
ADVANTAGE 400 Lösung Pipetten f.Hunde ab 25 kg
Abbildung ähnlich
-17%*
PZN: 00334178
Packungsgröße: 1X4 Stück
Grundpreis: 8,88 € / 1 Stück
Darreichungsform: Lösung
Hersteller: Elanco Deutschland GmbH
Lieferzeit: 1-3 Werktage.

UVP¹ 43,10 € ( -17%*)
35,51 €
(8,88 € / 1 St) || inkl. MwSt. / zzgl. Versand
sofort lieferbar
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - ADVANTAGE 400 Lösung Pipetten f.Hunde ab 25 kg 1X4 St

ADVANTAGE 400 Lösung Pipetten f.Hunde ab 25 kg

Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls

Anwendungsgebiete:

Zur Vorbeugung und Behandlung des Flohbefalls und zur Behandlung des Haarlingbefalls (Trichodectes canis) bei Hunden. Innerhalb von 24 Stunden nach der Anwendung von Advantage® werden die auf dem Hund befindlichen Flöhe abgetötet. Die einmalige Behandlung wirkt 4 Wochen lang gegen Flöhe. Nach erfolgter Diagnose durch den Tierarzt, kann das Tierarzneimittel als Teil der Behandlungsstrategie bei durch Flohstiche ausgelöster allergischer Hautentzündung (Flohallergiedermatitis, FAD) angewendet werden.

Gegenanzeigen

Unter 8 Wochen alte Saugwelpen nicht behandeln. Nicht bei Tieren anwenden mit bekannter Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile.

Art der Anwendung:

Eine Pipette aus der Packung entnehmen. Für Hunde von 40 kg Körpergewicht und mehr sind zwei Pipetten zu verwenden. Die kindergesicherte Verschlusskappe abziehen, umgekehrt aufdrücken und unter Drehen wieder abziehen. Die Pipette dabei senkrecht nach oben halten.

Hinweise für die richtige Anwendung:

Nur zur äußerlichen Anwendung. Um zu vermeiden, dass Wirkstofflösung an der Seite des Tieres herunterläuft, sollte die verabreichte Lösungsmenge pro Auftragsstelle nicht zu groß gewählt werden. Advantage® soll nur auf gesunde Hautpartien aufgetragen werden. Der Tierhalter soll darauf achten, dass sich frisch behandelte Tiere nicht gegenseitig an der Auftragsstelle lecken.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung bei Tieren:

Dieses Produkt ist zur äußerlichen Anwendung bestimmt und darf dem Tier nicht eingegeben werden. Vergiftungen nach unbeabsichtigter oraler Aufnahme bei Tieren sind unwahrscheinlich. In diesem Fall sollte eine symptomatische Therapie unter tierärztlicher Aufsicht erfolgen. Ein spezifisches Antidot ist nicht bekannt, aber die Verabreichung von Aktivkohle kann von Nutzen sein. Augen- und Schleimhautkontakt beim Tier vermeiden. Der Tierhalter soll darauf achten, dass sich frisch behandelte Tiere nicht gegenseitig an der Auftragsstelle lecken.

Besondere Vorsichtsmaßnahmen für den Anwender:

Nach Gebrauch Hände sorgfältig waschen. Auftretende Arzneimittelreste auf der Haut des Anwenders mit Wasser und Seife entfernen. Personen mit bekannter Hautüberempfindlichkeit können bei Hautkontakt besonders empfindlich auf das Produkt reagieren. Augen- und Schleimhautkontakt vermeiden. Bei unbeabsichtigtem Augenkontakt sorgfältig mit Wasser ausspülen. Bei fortdauernder Haut- oder Augenreizung, oder bei unbeabsichtigtem Verschlucken der Lösung, ist ein Arzt zu konsultieren. Während der Anwendung nicht essen, trinken oder rauchen.

PZN 00334178
Anbieter Elanco Deutschland GmbH
Packungsgröße 1X4 St
Darreichungsform Lösung
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja