AVENE Hydrance leicht Feuchtigkeitsemulsion 40 ml

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - AVENE Hydrance leicht Feuchtigkeitsemulsion 40 ml

Die feine, erfrischende Konsistenz dieser leichten Creme eignet sich für normale und Mischhaut. Sie  spendet langanhaltend intensive Feuchtigkeit und macht so die Haut besonders zart. Mit talgregulierenden Mikrokapseln für ein natürliches Aussehen und Matt-Effekt.

    Biocymentin® (Lipidtrio) für besseren Zusammenhalt und gegen Feuchtigkeitsverlust
    Lipomucin® + Meiboserin = Maximale Hydratation + Maximale Hautberuhigung
    Optimierte Hautdiffusion, Verteilung, Auflösung und Freigabe des Avène Thermalwassers
    Stabiler Langzeit-Lipidschutzfilm
    Mit Matt-Effekt
    Ohne Parabene     
    Leichte O/W-Emulsion
    Lipidgehalt 15%


Anwendung:
    Morgens und/oder abends auf das gereinigte Gesicht auftragen
    Ideal als Make-up-Grundlage

 

 

PZN 11352593
Anbieter PIERRE FABRE DERMO KOSMETIK GmbH GB - Avene
Packungsgröße 40 ml
Darreichungsform Emulsion
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein
Details
PZN 11352593
Anbieter PIERRE FABRE DERMO KOSMETIK GmbH GB - Avene
Packungsgröße 40 ml
Darreichungsform Emulsion
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Produktbewertungen zu - AVENE Hydrance leicht Feuchtigkeitsemulsion 40 ml


Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.