Avene SunSitive Sonnenfluid SPF 50+ o.Duftst. 50 ml

PZN: 13168244
Packungsgröße: 50 ml
Grundpreis: 30,46 € / 100 ml
Darreichungsform: Flüssigkeit
Anbieter: PIERRE FABRE DERMO KOSMETIK GmbH GB - Avene
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - AVENE SunSitive Sonnenfluid SPF 50+ o.Duftst. 50 ml

Sonnenfluid SPF 50+ ohne Duftstoffe
50 ml


Für das Gesicht
Schutz vor Sonnenbrand, Sonnenallergie und Hautschäden durch UV-Strahlen

  • ANTIOXIDANT
  • Klebt nicht
  • UV-Schutz
  • Wasserfest 


Beschreibung
 

Eigenschaften
 

Sehr hoher Schutz für sonnenempfindliche Haut: Das Sonnenfluid SPF 50+ ohne Duftstoffe mit innovativer NUDE SKIN FEEL TECHNOLOGIE bietet zuverlässigen UVB-UVA-Breitbandschutz und zeichnet sich durch besondere Verträglichkeit aus. Speziell für normale bis Mischhaut. Mattiert die Haut. Bei Couperose und Rosacea geeignet. 

   

NEU: NUDE SKIN FEEL TECHNOLOGIE:

  • Nicht spürbar auf der Haut
  • Nicht klebrig und fettend
  • Zieht schnell ein
  • Beruhigtes, seidiges Hautgefühl

 

  • NEU: Verstärkter Zellschutz durch Antioxidativ-Komplex Pro-Tocopherol® (photostabile Vorstufe von Vitamin E) und Thialidine
  • Wirksam gegen Sonnenunverträglichkeiten (z.B. Sonnenallergie), Schwangerschaftspigmentierung (Melasma), lichtbedingter Hautalterung, langfristigen Hautschäden und Pigmentflecken
  • Mit Matt-Effekt
  • Wasser- und schweißfest
  • Mit hautberuhigendem Avène Thermalwasser
  • Ohne Duftstoffe
  • Ohne Silikone
  • Ohne Weißeleffekt
  • O/W-Emulsion

 

Für mich geeignet?

  • Sonnenüberempfindliche Haut
  • Stark sonnenbrandgefährdete Haut
  • Haut, die intensiver Sonnenbestrahlung ausgesetzt ist

 

 

Zusammensetzung

AVENE AQUA. C12-15 ALKYL BENZOATE. METHYLENE BIS-BENZOTRIAZOLYL TETRAMETHYLBUTYLPHENOL (NANO). AQUA. DIISOPROPYL ADIPATE. ISODECYL NEOPENTANOATE. SILICA. DICAPRYLYL CARBONATE. BIS-ETHYLHEXYLOXYPHENOL METHOXYPHENYL TRIAZINE. DIETHYLHEXYL BUTAMIDO TRIAZONE. ALUMINUM STARCH OCTENYLSUCCINATE. BUTYL METHOXYDIBENZOYLMETHANE. POTASSIUM CETYL PHOSPHATE. DECYL GLUCOSIDE. 1,2-HEXANEDIOL. C10-18 TRIGLYCERIDES. VP/EICOSENE COPOLYMER. ACRYLATES/C10-30 ALKYL ACRYLATE CROSSPOLYMER. BENZOIC ACID. BUTYLENE GLYCOL. CAPRYLIC/CAPRIC TRIGLYCERIDE. DISODIUM EDTA. GLYCERYL BEHENATE. GLYCERYL DIBEHENATE. GLYCERYL STEARATE. OXOTHIAZOLIDINE. PEG-100 STEARATE. PROPYLENE GLYCOL. SODIUM BENZOATE. TOCOPHEROL. TOCOPHERYL GLUCOSIDE. TRIBEHENIN. XANTHAN GUM.


Hinweis: Unsere hier angegebene INCI-Deklaration entspricht unserem derzeitigen Stand der Produktion. Da wir regelmäßig neue wissenschaftliche Erkenntnisse in unsere Rezepturen einfließen lassen, kann es vorkommen, dass in Apotheken zum Teil noch vorherige Produktversionen mit abweichenden Inhaltsstoff-Deklarationen zu finden sind.

 

PZN 13168244
Anbieter PIERRE FABRE DERMO KOSMETIK GmbH GB - Avene
Packungsgröße 50 ml
Darreichungsform Flüssigkeit
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Produktbewertungen zu - AVENE SunSitive Sonnenfluid SPF 50+ o.Duftst. 50 ml


Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.