Biolectra Magnesium 400 mg ultra Kapseln 100 St 

PZN: 10043648
Packungsgröße: 100 Stück 
Grundpreis: 48,82 € / 100 g
Darreichungsform: Kapseln
Hersteller: HERMES Arzneimittel GmbH
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - BIOLECTRA Magnesium 400 mg ultra Kapseln 100 St 

BIOLECTRA Magnesium 400 mg ultra Kapseln

Den Magnesium - Speicher einfach auffüllen !


Bequemer und einfacher geht es kaum. Die neuen Biolectra® Magnesium 400 mg ultra Kapseln enthalten eine sehr kompakte Magnesiumverbindung mit einem hohen Gehalt an Magnesium. Das besondere Plus: Obwohl die Kapseln klein und leicht zu schlucken sind, passt besonders viel Magnesium hinein. Unterstützend, um auch bei erhöhtem Magnesiumbedarf gut mit Magnesium versorgt zu sein.

Die erste höchstdosierte Magnesium-Kapsel aus der Apotheke*

  • Mit einem hohen Gehalt an Magnesium (400 mg Magnesium pro Kapsel)
  • Dank sehr kompakter Magnesiumverbindung klein und leicht zu schlucken
  • Für Heranwachsende, Sportler, Schwangere und Stillende
  • Gut mit Magnesium versorgt

Egal ob Jugendliche und junge Erwachsene, Schwangere oder Stillende – in bestimmten Situationen ist der Magnesiumbedarf erhöht. Das gilt auch für sportlich aktive Menschen oder Personen, die mental stark beansprucht sind. In diesem Fall bieten Biolectra® Magnesium 400 mg ultra Kapseln effektive Unterstützung, um den erhöhten Bedarf an Magnesium Tag für Tag zu decken.

Verzehrsempfehlung:

1 x täglich 1 Kapsel mit reichlich Flüssigkeit schlucken.

Hinweise:

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden . Bitte außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren. Bei Raumtemperatur trocken lagern . Biolectra® Magnesium 400 mg ultra Kapseln sind gluten-, laktose- und zuckerfrei.

PZN 10043648
Anbieter HERMES Arzneimittel GmbH
Packungsgröße 100 St 
Darreichungsform Kapseln
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Produktbewertungen zu - BIOLECTRA Magnesium 400 mg ultra Kapseln 100 St 


Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.