1. Füße & Beine

Compeed Hühneraugen Pflaster zw.d.Zehen 10 St

(0) - Produkt jetzt bewerten
COMPEED Hühneraugen Pflaster zw.d.Zehen
Abbildung ähnlich
-21%*
PZN: 00474732
Packungsgröße: 10 Stück
Grundpreis: 0,55 € / 1 Stück
Darreichungsform: Pflaster
Hersteller: HRA Pharma Deutschland GmbH
Lieferzeit: 1-3 Werktage.

UVP¹ 6,95 € ( -21%*)
5,46 €
(0,55 € / 1 St) || inkl. MwSt. / zzgl. Versand
sofort lieferbar

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - COMPEED Hühneraugen Pflaster zw.d.Zehen 10 St

Sie erzielen eine sofortige Schmerzlinderung und Druckentlastung

- die abgerundete Form sorgt für stabile Haftung

- besonders für die Anwendung zwischen den Zehen geeignet

Ein Hühnerauge ist eine lokale Hautverdickung, die sich durch ständigen Druck oder Reibung an einer Stelle, häufig am Fuß, bildet. Um sich gegen diese Belastung zu schützen, produziert der Körper vermehrt Hautzellen. Dadurch entsteht eine verhärtete, abgestorbene Hautschicht.

Hält der Druck an, verformen sich die abgestorbenen Hautzellen zu Keilen, die sich in immer tiefere Hautschichten hineinbohren. Schmerzhaft wird es, wenn der Zellkeil dabei auf die Nervenenden trifft.

COMPEED® haftet deutlich länger auf der Haut als herkömmliche Pflaster. Während des Heilungsprozesses löst sich das Pflaster von alleine ab. Sollte es nötig sein, das COMPEED® Pflaster zu entfernen, kann es entlang der Hautoberfläche gedehnt werden, als wollte man es in die Länge ziehen.

Anwendung:

- Die betroffene Hautstelle waschen und sorgfältig trocknen lassen. Die Hautstelle muss frei von Creme- und Fettrückständen sein. COMPEED nicht bei entzündeten Wunden anwenden.

- Das Pflaster haftet optimal, wenn es vor dem Auftragen 1 Minute lang mit der Hand angewärmt wird

- Das bedruckte Deckpapier abziehen. Danach das weiße Schutzpapier abziehen, dabei die weiße Kunststofflasche festhalten. Nicht die Haftseite des Pflasters berühren.

- Das Hühneraugenpflaster so auflegen, dass der Wirkstoff mittig auf dem Hühnerauge liegt. Die weiße Kunststofflasche entfernen und die Pflasterränder sorgfältig glatt streichen.

- Das Pflaster nach maximal 48 Stunden entfernen. Die betroffene Hautstelle 5 Minuten lang im warmen Wasser aufweichen und dann die gelöste Haut entfernen. Wenn erforderlich, kann diese Anwendung bis zu 2 Wochen lang wiederholt werden.

PZN 00474732
Anbieter HRA Pharma Deutschland GmbH
Packungsgröße 10 St
Darreichungsform Pflaster
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein