Dermasel Totes Meer Badesalz Pur 500 g

PZN: 07588019
Packungsgröße: 500 g
Grundpreis: 0,20 € / 100 g
Darreichungsform: Salz
Hersteller: Fette Pharma AG
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - DERMASEL Totes Meer Badesalz Pur 500 g

Totes Meer Badesalz

Ein Bad mit der puren Mineralsalz-Kombination aus dem Toten Meer reinigt die Haut porentief, klärt den Teint und verbessert nachhaltig das Hautrelief. Es unterstützt das tiefe Gefühl der Entspannung, bewahrt die Haut vor Feuchtigkeitsverlust und spendet ihr geschmeidige, gesunde Schönheit.

Detail

Durch seine zusätzlich antiseptische Wirkung kommt DERMASEL® AQUA Totes Meer Badesalz PUR auch bei juvenilen Hautproblemen erfolgreich zum Einsatz. Bei gezielter und kontinuierlicher Anwendung befreit es auf natürliche Weise und ohne Nebenwirkungen von den häufigsten Symptomen der Problemhaut.

Badegenuss für klare Hautverhältnisse!

Inhaltsstoffe

Maris Sal = Salzanteile aus dem Toten Meer als fein- bis mittelkörniges Granulat.

PZN 07588019
Anbieter Fette Pharma AG
Packungsgröße 500 g
Darreichungsform Salz
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Produktbewertungen zu - DERMASEL Totes Meer Badesalz Pur 500 g


Produktbewertungen

1 Bewertung(en) mit durchschnittlich 4 von 5 möglichen Sternen, was der Note "gut" entspricht.
  • Larissa S. schrieb am 20.09.2016

    Das beste Badesalz was ich je verwendet habe.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.