Eucerin pH5 Hand Waschöl empfindliche Haut 250 ml

PZN: 13889044
Packungsgröße: 250 ml
Grundpreis: 2,54 € / 100 ml
Darreichungsform: Flüssigseife
Anbieter: Beiersdorf AG Eucerin
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - EUCERIN pH5 Hand Waschöl empfindliche Haut 250 ml

Eucerin pH5 Hand Waschöl

Eucerin pH5 Hand Waschöl ist eine rückfettende Reinigung für häufiges Händewaschen

Empfindliche, trockene Haut neigt dazu, besonders auf Umweltreize mit Spannungsgefühl, Hautrötungen und -irritationen zu reagieren. Daher braucht strapazierte Haut eine besonders milde Reinigung, die die physiologische Balance der Haut aufrechterhält.

Eucerin pH5 Hand Waschöl wurde speziell mit extra milden Tensiden zur Reinigung trockener, empfindlicher Hände entwickelt. Die Formel mit dem natürlichen pH-Wert und Dexpanthenol bewahrt nachweislich die natürliche Schutzfunktion und Widerstandskraft der Haut.

Reich an natürlichen Pflegeölen, bietet Eucerin pH5 Hand Waschöl intensive Regeneration, Glättung und Beruhigung auch für die am stärksten beanspruchten Hände. Es hilft, das Wiederauftreten von rauer, rissiger Haut zu verhindern und ist für die Anwendung auch bei Neurodermitis geeignet.

• Für beste Ergebnisse in Kombination mit der Eucerin pH5 Handcreme verwenden


Hand Waschöl für empfindliche, trockene Haut – auch bei Neurodermitis geeignet. Selbst bei häufigem Waschen ist die empfindliche, trockene Haut vor dem Austrocknen geschützt und die Widerstandskraft gegen äußere Einflüsse wird bewahrt.

 

 

 

PZN 13889044
Anbieter Beiersdorf AG Eucerin
Packungsgröße 250 ml
Darreichungsform Flüssigseife
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Produktbewertungen zu - EUCERIN pH5 Hand Waschöl empfindliche Haut 250 ml


Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.