FEMALAC Bakterien-Blocker Pulver 28 St

(0) - Produkt jetzt bewerten
FEMALAC Bakterien-Blocker Pulver
Abbildung ähnlich
-20%*
PZN: 15785426
Packungsgröße: 28 Stück
Grundpreis: 1,37 € / 1 Stück
Darreichungsform: Pulver
Hersteller: APOGEPHA Arzneimittel GmbH
Versandfertig: 1–2 Werktage

Alternative Packungsgrößen:
UVP¹ 48,50 € ( -20%*)
38,35 €
(1,37 € / 1 St) || inkl. MwSt. / zzgl. Versand

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - FEMALAC Bakterien-Blocker Pulver 28 St

FEMALAC® Bakterien-Blocker

Zur Prävention von durch E. coli Bakterien verursachten, wiederholt auftretenden Harnwegsinfektionen / Blasenentzündung.
Unterstützt die Behandlung von Harnwegsinfektionen.

Liebe Patientin,
bitte lesen Sie vor der Einnahme von FEMALAC® Bakterien-Blocker die Gebrauchsanweisung aufmerksam durch, auch
wenn Sie dieses Medizinprodukt vorher schon einmal eingenommen haben. Es kann sein, dass sich die
Informationen in der Zwischenzeit, seit Sie Ihre letzte Packung verwendet haben, gemäß den neueren Forschungsergebnissen
und Befunden geändert haben. Dieses Medizinprodukt ist nicht verschreibungspflichtig.

Verwendungszweck:
FEMALAC® Bakterien-Blocker dient zur Unterstützung der Behandlung von durch E. coli Bakterien verursachten
Harninfektionen in der Blase sowie zum Schutz vor wiederholt auftretenden Harnwegsinfektionen (Blaseninfektionen
oder Zystitis).

Die Symptome einer Blaseninfektion sind:

  • Ein brennendes oder schmerzhaftes Gefühl bei der Harnentleerung
  • Harndrang
  • Häufige Blasenentleerung
  • Bauchschmerzen

Wenden Sie sich bitte an Ihren Apotheker oder Hausarzt, wenn Sie an den Symptomen einer Blasenentzündung leiden.

Dosierung und Verwendung:

Erwachsene ab 18 Jahren:
Zur Prävention einmal täglich 1 Beutel einnehmen
Zur Unterstützung der Behandlung zweimal täglich je 1 Beutel
Den Beutelinhalt in ein Glas geben, mit Wasser (200 ml) auffüllen und umrühren. Sofort ganz austrinken. Zur oralen
Verwendung. Die empfohlene Tagesdosis nicht überschreiten.

Anwendungsdauer:
FEMALAC® Bakterien-Blocker darf innerhalb einer Behandlungsperiode höchstens 30 Tage lang eingenommen werden.
Nach 4 Tagen Pause kann die Behandlung wieder aufgenommen werden.
Wie wirkt FEMALAC® Bakterien-Blocker?
Der Wirkstoff ist D-Mannose. D-Mannose kommt von Natur aus im menschlichen Stoffwechsel vor. D-Mannose haftet
an E. coli Bakterien an und verhindert somit, dass sich die Bakterien an den Wänden der Harnwege absetzen. Daraufhin
werden die Bakterien ganz einfach beim Wasserlassen aus dem Körper ausgespült.
Lactobazillen können das Bakterienumfeld des Intimbereichs (untere Harnwege) positiv beeinflussen, indem der
pH-Wert reguliert wird.

Nebenwirkung(en):
FEMALAC® Bakterien-Blocker ist gut verträglich.
Eine mögliche Nebenwirkung ist Durchfall; dies kommt jedoch nur selten vor.

Verwendung während der Schwangerschaft und/oder Stillzeit:
Über die Einnahme von FEMALAC® Bakterien-Blocker während der Schwangerschaft beziehungsweise Stillzeit liegen
keine Daten vor.
Bevor Sie dieses Produkt während der Schwangerschaft oder Stillzeit einnehmen, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt oder Apotheker.

PZN 15785426
Anbieter APOGEPHA Arzneimittel GmbH
Packungsgröße 28 St
Produktname
Darreichungsform Pulver
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Bezogen auf 1 Stück:

  • 2000 mg alpha-D-Mannose
  • 1e+009 Keime Lactobacillus casei var. rhamnosus
  • 1e+009 Keime Lactobacillus reuteri
  • + Citronensäure, wasserfrei
  • + Maltodextrin
  • + Rote Rüben Saftpulver
  • + Silicium dioxid
  • + Sucralose
  • Trauben Aroma
  • Waldfrucht Aroma