1. Tierbedarf

FRONTLINE Tri-Act Lsg.z.Auftropfen f.Hunde 40-60kg 3 St

(0) - Produkt jetzt bewerten
FRONTLINE Tri-Act Lsg.z.Auftropfen f.Hunde 40-60kg
Abbildung ähnlich
-21%*
PZN: 16359915
Packungsgröße: 3 Stück
Grundpreis: 12,53 € / 1 Stück
Darreichungsform: Lösung
Hersteller: Boehringer Ingelheim VETMEDICA GmbH
Versandfertig: 1–2 Werktage

Alternative Packungsgrößen:
UVP¹ 47,80 € ( -21%*)
37,59 €
(12,53 € / 1 St) || inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Beipackzettel
Biozid-Informationen
Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie den Tierarzt oder Apotheker.

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - FRONTLINE Tri-Act Lsg.z.Auftropfen f.Hunde 40-60kg 3 St

Frontline Tri-Act

Pflichttext

Frontline Tri-Act, Lösung zum Auftropfen für Hunde 2-5 kg, 5-10 kg, 10-20 kg, 20-40 kg, 40-60 kg, Wirkstoffe: Fipronil, Permethrin. Anwendungsgebiete: Zur Behandlung u. Vorbeugung eines Floh- u./o. Zeckenbefalls, wenn gleichzeitig eine repellierende Wirkung (Verhinderung der Blutaufnahme) gegen Sandmücken, Stechfliegen u./o. Stechmücken angezeigt ist. Flöhe: Behandlung u. Vorbeugung eines Flohbefalls mit Ctenocephalides felis u. Vorbeugung eines Flohbefalls mit C. canis. Eine Behandlung verhindert einen erneuten Flohbefall für 4 Wochen. Das Tierarzneimittel kann als Teil einer Behandlungsstrategie gegen Flohallergiedermatitis verwendet werden, sofern dies zuvor durch einen Tierarzt diagnostiziert wurde. Zecken: Behandlung u. Vorbeugung eines Zeckenbefalls (Dermacentor reticulatus, Ixodes ricinus, Rhipicephalus sanguineus). Die Behandlung tötet Zecken ab (D. reticulatus, I. ricinus, R. sanguineus) u. wirkt repellierend gegen Zecken (I. ricinus, R. sanguineus) für 4 Wochen nach der Behandlung. Die repellierende Wirksamkeit gegen D. reticulatus beginnt am Tag 7 nach der Behandlung u. hält für bis zu 4 Wochen an. Stech- u. Sandmücken: Wirkt repellierend gegen Sandmücken (Phlebotomus perniciosus) für 3 Wochen u. gegen Stechmücken (Culex pipiens, Aedes albopictus) für 4 Wochen. Tötet Sandmücken (P. perniciosus) u. Stechmücken (A. albopictus) für 3 Wochen ab. Verringerung des Risikos einer Infektion mit Leishmania infantum für bis zu 4 Wochen. Die Wirkung beruht auf einer indirekten Wirksamkeit des Tierarzneimittels gg. den Vektor. Stechfliegen: Repelliert u. tötet die gemeine Stechfliege (Stomoxys calcitrans) für 5 Wochen. [Mai 2020] 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

PZN 16359915
Anbieter Boehringer Ingelheim VETMEDICA GmbH
Packungsgröße 3 St
Produktname
Darreichungsform Lösung
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja