Korodin Herz-Kreislauf-Tropfen zum Einnehmen 40 ml

PZN: 04906588
Packungsgröße: 40 ml
Grundpreis: 26,98 € / 100 ml
Darreichungsform: Flüssigkeit zum Einnehmen
Anbieter: ROBUGEN GmbH Pharmazeutische Fabrik
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - KORODIN Herz-Kreislauf-Tropfen zum Einnehmen 40 ml

Verbessert das Befinden bei Kreislaufstörungen und niedrigem Blutdruck (Hypotonie)

Bei Schwindelanfälligkeit infolge niedrigen Blutdrucks, insbesondere beim Aufstehen nach dem Liegen, Bücken oder längerem Sitzen (hypotone und orthostatische Kreislaufregulationsstörungen).

PZN 04906588
Anbieter ROBUGEN GmbH Pharmazeutische Fabrik
Packungsgröße 40 ml
Produktname
Darreichungsform Flüssigkeit zum Einnehmen
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja

Tropfen auf einem Stück Zucker, das Sie im Mund zergehen lassen oder auf einem Stückchen Brot (Diabetiker), das Sie langsam zerkauen einnehmen, oder Tropfen unverdünnt auf die Zunge tropfen, falls der medizinische Geschmack nicht stört.

Nehmen Sie das Arzneimittel nicht mit Wasser ein, da der Wirkstoff D-Campher nicht wasserlöslich ist.

Hinweis: Zum Tropfen ist die Flasche senkrecht zu halten und zu Beginn ist eventuell mit dem Finger leicht gegen den Flaschenboden zu klopfen.

Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind.

Soweit nicht anders verordnet nehmen Sie 3 mal täglich 10 Tropfen auf einem Stück Zucker, das Sie im Mund zergehen lassen oder auf einem Stückchen Brot (Diabetiker), das Sie langsam zerkauen ein, oder Sie tropfen es unverdünnt auf die Zunge, falls der medizinische Geschmack nicht stört.

Je nach Grad der Beschwerden kann die Dosierung nach Rücksprache mit dem Arzt auf bis zu 3 mal täglich 25 Tropfen erhöht werden.

Bei Schwäche und Ohnmachtsanfällen nehmen Sie im Abstand von 15 Minuten 5 - 10 Tropfen, bis wieder Besserung eintritt.

Das Arzneimittel kann je nach Art der Beschwerden auch zur Dauertherapie eingenommen werden.

Bitte sprechen sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder zu schwach ist.

Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie sollten:
Überdosierungen und Vergiftungserscheinungen sind nicht zu erwarten.

Einnahme von zuwenig Tropfen oder vergessene Anwendung:
Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, sondern setzen Sie die Einnahme bzw. Anwendung so fort, wie angegeben oder von Ihrem Arzt verordnet.

Das Arzneimittel darf nicht eingenommen werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen D-Campher oder Weißdorn oder einen der sonstigen Bestandteile des Arzneimittels sind.

Es sind keine Nebenwirkungen bekannt.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht angegeben sind.

Bei Einnahme des Arzneimittels mit anderen Arzneimitteln:
Bisher sind keine Wechselwirkungen bekannt geworden.

Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. vor kurzem eingenommen/angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.

Schwangerschaft und Stillzeit
In Tierversuchen wurde keine fruchtschädigende Wirkung gefunden. Studien mit schwangeren Frauen liegen nicht vor. Bei langjähriger Anwendung hat sich kein Verdacht auf eine Fruchtschädigung ergeben.

Der Übergang in die Muttermilch ist nicht untersucht. Bei langjähriger Anwendung ergab sich kein Verdacht auf eine Beeinträchtigung des Säuglings.

Dieses Arzneimittel enthält Alkohol!

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:

Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Aufbewahrung:

Arzneimittel sollen für Kinder unzugänglich aufbewahrt werden.

Produktbewertungen zu - KORODIN Herz-Kreislauf-Tropfen zum Einnehmen 40 ml


Produktbewertungen

1 Bewertung(en) mit durchschnittlich 4 von 5 möglichen Sternen, was der Note "gut" entspricht.
  • Bruno K. schrieb am 20.09.2016

    mein Bludruck ist stehts zu niedrig daher hb ich die Tropfen immer bei mir. Helfen sehr gut.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.