Manuko Manuka Propolis Mundgel 13.5 ml

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - MANUKO Manuka Propolis Mundgel 13.5 ml

 

PZN 14333716
Anbieter Naturi Pharm UG (haftungsbeschränkt)
Packungsgröße 13.5 ml
Darreichungsform Gel
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Produktbewertungen zu - MANUKO Manuka Propolis Mundgel 13.5 ml


Produktbewertungen

6 Bewertung(en) mit durchschnittlich 5 von 5 möglichen Sternen, was der Note "sehr gut" entspricht.
  • Susanne B. schrieb am 16.01.2019

    Top Produkt! Sehr weiter zu empfehlen.Leichte Anwendung und fairer Preis.

  • Daniela S. schrieb am 16.01.2019

    Sehr zu empfehlen...Einfache Handhabung, kühlt angenehm und lindert den Schmerz

  • Florian L. schrieb am 03.01.2019

    Super Produkt und das noch auf natürlicher Basis. Lindert die Schmerzen und hat einen kühlenden Effekt.

  • Dieter K. schrieb am 29.11.2018

    Meine Frau leidet schon lange unter wiederkehrenden Aphthen. Seit einiger Zeit verwendet Sie beim ersten Anzeichen einer entstehenden Aphthe das Manuko Mungel und die Aphthe klingt verhältnismäßig schnell ab.

    Nach nur wenigen Anwendung ist Sie dann wieder beschwerdefrei!

  • Nymeria C. schrieb am 29.11.2018

    Tolle natürliche Alternative zu klassischen Chemischen Varianten

  • Martin L. schrieb am 29.11.2018

    Ich bin von dem Manuko Mundgel total angetan. Ich trage eine Prothese und kämpfe schon seit Jahren mit unangenehmen Druckstellen. Seitdem ich das Mundgel verwende konnte ich eine deutliche Verbesserung feststellen. Auch mein Zahnarzt hat die Verbesserung meiner Beschwerden beim letzten Besuch bemerkt. Kann ich jedem der unter Druckstellen leidet weiterempfehlen.

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.