Teufelskralle GEL 150 ml

PZN: 00849391
Packungsgröße: 150 ml
Grundpreis: 3,03 € / 100 ml
Darreichungsform: Gel
Anbieter: Avitale GmbH
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - TEUFELSKRALLE GEL 150 ml

TEUFELSKRALLE GEL

Anwendungsgebiet:

Teufelskralle Gel dient Ihnen zur äußerlichen Anwendung bei Problemen des Bewegungsapparates, wie zum Beispiel Rheuma, Gelenkschmerzen und Muskelverspannungen.

Wirkungsweise :

Die in Teufelskralle Gel enthaltene Teufelskralle, auch Trampelklette genannt, ist eine in der südafrikanischen Kalahari beheimatete Pflanze. Für die Herstellung von Teufelskralle Gel werden die Extrakte aus den Speicherwurzeln benutzt, in denen die Inhaltsstoffe Harpagosid, Bitterstoffe und Flavonoide enthalten sind. So wirkt Teufelskralle Gel (Packungsgröße: 150 ml) bei Problemen des Bewegungsapparates und kann von Ihnen bei vielerlei Arten an Schmerzen eingesetzt werden. Zusätzlich wirkt Teufelskralle Gel durchblutungsfördernd und entzündungshemmend und hilft Ihnen somit bei der Behandlung von Bewegungsbeschwerden.

Inhaltsstoff von Teufelskralle Gel:


Aqua, Propylene Glycol, Butylene Glycol, Bezyl Alcohol, Carbomer, Harpagophytium Procumbens Root Extrakt, Sodium Hydroxide, Disodium EDTA, Menthol, Dehhydroacetic acid, Sodium Benzoate
Gegenanzeigen

Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte das Produkt nicht verwendet werden.
Dosierung

Anwendungsempfehlung:


Sie können Teufelskralle Gel auf die betreffende Körperpartie großzügig auftragen.

Hinweise:

Teufelskralle Gel ist dermatologisch getestet, ohne Farbstoffe und ohne Parfüm.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

PZN 00849391
Anbieter Avitale GmbH
Packungsgröße 150 ml
Darreichungsform Gel
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

Produktbewertungen zu - TEUFELSKRALLE GEL 150 ml


Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.