VIT-A-VISION Augensalbe 2X5 g

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - VIT-A-VISION Augensalbe 2X5 g

Vit-A-Vision Augensalbe

Vit-A-Vision® ist eine konservierungsmittelfreie Augensalbe, die neben Vitamin A, Vitamin E und Dexpanthenol Vaseline, dickflüssiges Paraffin, Wollwachs, Cetylstearylalkohol und gereinigtes Wasser enthält.

Vit-A-Vision® wird zur lang anhaltenden Verbesserung des Tränenfilms und zum intensiven Schutz der Augenoberfläche angewendet. Seine zellprotektiven Eigenschaften ermöglichen eine normale Re-Epithelisierung, wenn diese durch Trockenheit beeinträchtigt ist.

Durch die sehr weiche und geschmeidige Konsistenz lässt sich Vit-A-Vision® sehr gut auf der Augenoberfläche verteilen.

Die Salbe zeichnet sich durch besonders gute Verträglichkeit aus, vor allem durch das darin enthaltene Vitamin A, einem natürlichen Bestandteil des Tränenfilms.

Vit-A-Vision® lindert Symptome wie Brennen, Trockenheit oder Müdigkeit der Augen. Die Augenlider gleiten problemlos über Horn- und Bindehaut. Dexpanthenol, das im Körper zu Pantothensäure umgewandelt wird, gehört zu den B-Vitaminen. Dexpanthenol erhöht die Wasserbindungskapazität, es wird gut von der Haut aufgenommen und besitzt pflegende Eigenschaften.

 

PZN 12418532
Anbieter OmniVision GmbH
Packungsgröße 2X5 g
Produktname
Darreichungsform Augensalbe
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein

bezogen auf 1 Gramm

Dexpanthenol

DL-alpha-Tocopherol

Retinol

+ Cetylstearylalkohol

+ Paraffin, dickflüssig

+ Vaselin, weiß

+ Wasser, gereinigt

+ Wollwachs

 

Details
PZN 12418532
Anbieter OmniVision GmbH
Packungsgröße 2X5 g
Produktname
Darreichungsform Augensalbe
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein
Zusammensetzung

bezogen auf 1 Gramm

Dexpanthenol

DL-alpha-Tocopherol

Retinol

+ Cetylstearylalkohol

+ Paraffin, dickflüssig

+ Vaselin, weiß

+ Wasser, gereinigt

+ Wollwachs

 

Produktbewertungen zu - VIT-A-VISION Augensalbe 2X5 g


Diese Produkte könnten Sie auch interessieren

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.