Bepanthen antiseptische Wundcreme 20 g

Bayer Vital GmbH
PZN: 01987824
Packungsgröße: 20 g
Grundpreis: 17,65 € / 100 g
Darreichungsform: Creme
Hersteller: Bayer Vital GmbH
Lieferzeit: 1-3 Werktage

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - BEPANTHEN antiseptische Wundcreme 20 g

Bepanthen Antiseptische Wundcreme

zur Desinfektion von Wunden

Bepanthen ®Antiseptische Wundcreme schützt wirksam und hautverträglich vor Infektionen

Bepanthen® Antiseptische Wundcreme ist ein Spezialist für die hautverträgliche Erstversorgung von oberflächlichen, verschmutzten Wunden wie Schürfwunden, Riss-, Platz- und Kratzwunden, sobald diese nicht mehr bluten oder nässen. Sie schützt die Wunde vor Infektionen und wirkt aufgrund ihres hohen Wasseranteils angenehm kühlend.

Bepanthen® Antiseptische Wundcreme ist leicht aufzutragen und zieht schnell ein.

Reinigung der Wunde vor Desinifizierung


Anwendung

  1. Reinigen Sie die Wunde sorgfältig von allen Schmutzpartikeln.
  2. Tragen Sie, wenn die Wunde nicht mehr blutet oder nässt, Bepanthen® Antiseptische Wundcreme dünn mit dem Finger auf.
  3. Wenden Sie Bepanthen® Antiseptische Wundcreme zweimal täglich an.

Wirkstoffe

Chlorhexidin ist ein effektives Antiseptikum mit antibakterieller und fungizider Wirkung.

Dexpanthenol unterstützt, gut hautverträglich, die Regeneration der Haut.

Bepanthen® Antiseptische Wundcreme enthält keine Farb-, Duft- oder Konservierungsstoffe.

PZN 01987824
Anbieter Bayer Vital GmbH
Packungsgröße 20 g
Packungsnorm N1
Produktname Bepanthen Antiseptische Wundcreme
Darreichungsform Creme
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig ja

Das Arzneimittel dünn auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen werden.

Wenn es erforderlich ist, kann die Wunde mit einem geeigneten Verband (Pflaster, Mullverband etc.) versehen werden.

Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis:

Das Arzneimittel sollte 2mal täglich dünn auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen werden.

Die Dauer der Anwendung richtet sich nach Art und Verlauf der Erkrankung und beträgt erfahrungsgemäß ca. 1-2 Wochen.

Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Das Arzneimittel ist ein Mittel zur Unterstützung der Wundheilung.

Zur antiseptischen Behandlung von oberflächlichen Wunden; Schürf-, Riss-, Platz- und Kratzwunden.

Wie wirken die Inhaltsstoffe des Arzneimittels?

Dexpanthenol: Der Wirkstoff heilt verletzte Haut und Schleimhaut. Er ist strukturell verwandt mit Pantothensäure, einem Vitamin, das an wichtigen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt ist. Geschädigter Haut oder Schleimhaut mangelt es an Pantothensäure. Das Arzneimittel mit dem Wirkstoff, der im Körper in Pantothensäure umgewandelt wird, gleicht das fehlende Vitamin aus und die Wunde kann sich rascher wieder schließen.

Chlorhexidin: Der Wirkstoff tötet verschiedene Bakterien ab, indem er die Zellwand der Mikroorganismen zerstört. Auf diese Weise hält er Haut und Schleimhaut keimfrei, desinfiziert also. Allerdings lässt die Wirkung hier nach andauerndem Gebrauch nach.

bezogen auf 1 Gramm

5 mg Chlorhexidin digluconat

2.82 mg Chlorhexidin

50 mg Dexpanthenol

+ Cetomacrogol 1000

+ Cetylstearylalkohol

+ Dimeticon 1000

+ Glycerol 85%

+ Glycerol monostearat 40-55

+ Hartparaffin

+ Hyetellose

+ Paraffin, dickflüssig

+ Polyoxyethylen (1500) monostearat

+ Wasser, gereinigt

 

Das Arzneimittel darf nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber den arzneilich wirksamen Bestandteilen oder einem der sonstigen Bestandteile sind. Das Präparat darf nicht angewendet werden bei tiefen Wunden, Unterschenkelgeschwür (Ulcus cruris) und unter Verwendung eines dicht abschließenden und abdeckenden Verbandes (Okklusivverband).

Wie alle Arzneimittel kann dieses Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Bei der Bewertung von Nebenwirkungen werden folgende Häufigkeitsangaben zugrunde gelegt:

Sehr häufig: mehr als 1 von 10 Behandelten

Häufig: weniger als 1 von 10, aber mehr als 1 von 100 Behandelten

Gelegentlich: weniger als 1 von 100, aber mehr als 1 von 1.000 Behandelten

Selten: weniger als 1 von 1.000, aber mehr als 1 von 10.000 Behandelten

Sehr selten: weniger als 1 von 10.000 Behandelten, einschließlich Einzelfälle

Bedeutsame Nebenwirkungen oder Zeichen, auf die Sie achten sollten, und Maßnahmen, wenn Sie betroffen sind:

Wenn Sie von einer der nachfolgend genannten Nebenwirkungen betroffen sind, wenden Sie das Arzneimittel nicht weiter an und suchen Sie Ihren Arzt möglichst umgehend auf.

Haut:

Sehr selten:

In Einzelfällen kann es nach dem Auftragen des Arzneimittels zu Überempfindlichkeitsreaktionen an der Haut kommen. In Einzelfällen wurden generalisierte allergische Reaktionen nach lokaler Anwendung von Chlorhexidin beschrieben.

Andere mögliche Nebenwirkungen

Nach dem Auftragen kann gelegentlich ein vorübergehendes Brennen auftreten.

Informieren Sie bitte Ihren Arzt oder Apotheker, wenn eine der aufgeführten Nebenwirkungen Sie erheblich beeinträchtigt oder Sie Nebenwirkungen bemerken, die nicht in dieser Gebrauchsinformation angegeben sind.

Bei der Anwendung des Arzneimittels mit anderen Arzneimitteln sind bislang keine Wechselwirkungen bekannt geworden.

Für das Arzneimittel liegen keine klinischen Daten zur Anwendung an Schwangeren vor.

Das Arzneimittel soll während der Schwangerschaft nicht großflächig angewendet werden.

Für das Arzneimittel liegen keine klinischen Daten über eine Anwendung während der Stillzeit und zum Übergang in die Muttermilch vor.

Das Arzneimittel soll während der Stillzeit nicht großflächig angewendet werden. Stillende sollten das Arzneimittel nicht im Bereich der Brust anwenden.

Das Arzneimittel sollte nicht am Auge oder in unmittelbarer Augennähe und im Ohr angewendet werden.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen

Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Produktbewertungen zu - BEPANTHEN antiseptische Wundcreme 20 g


Produktbewertungen

3 Bewertung(en) mit durchschnittlich 4 von 5 möglichen Sternen, was der Note "gut" entspricht.
  • Andrea B. schrieb am 14.08.2018

    Ein super Produkt, da es auch noch leicht desinfizierend wirkt, jeder Zeit gerne wieder.

  • Manfred L. schrieb am 08.05.2017

    Bestelle die Creme immer für die ganze Familie mit. Desinfiziert und schützt die Haut bei kleinen offenen Wunden.

  • Peter S. schrieb am 23.09.2016

    Durch meine Arbeit im Garten habe ich häufig kleine Schnittverletzungen. Da nehme ich diese Creme um eine Infektion zu verhindern.