1. Allergie

LACTOSTOP 14.000 FCC Tabletten Spender 80 St 

(0) - Produkt jetzt bewerten
LACTOSTOP 14.000 FCC Tabletten Spender
Abbildung ähnlich
-7%*
PZN: 09718265
Packungsgröße: 80 Stück 
Nettofüllmenge: 16,80 g
Grundpreis: 1.481,55 € / 1 kg
Darreichungsform: Tabletten
Hersteller: Hübner Naturarzneimittel GmbH
verfügbar

Alternative Packungsgrößen:
  • ✓ Nahrungsergänzungsmittel mit Lactase
  • ✓ 14.000 FCC Einheiten pro Tablette
  • ✓ Hergestellt in Deutschland
UVP¹ 26,90 € ( -7%*)
24,89 €
(1.481,55 € / 1 kg) || inkl. MwSt. / zzgl. Versand
Download Beipackzettel

Ergänzende Hinweise nach Lebensmittelinformationsverordnung (LMIV).

Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrsmenge darf nicht überschritten werden. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.

Download Lebensmittelangaben

Produkt Beschreibung / Pflichtangaben - LACTOSTOP 14.000 FCC Tabletten Spender 80 St 

LACTOSTOP 14.000 FCC Tabletten Spender

 

  • besonders einfach in der Anwendung
  • auch für Kinder und Schwangere/ Stillende geeignet
  • kann nicht überdosiert werden und hat keine Nebenwirkungen
  • frei von Gluten, Fructose und Histamin und ohne tierische Bestandteile
  • hergestellt in Deutschland

 

Was ist eine Laktose-Intoleranz?

Eine Laktose-Intoleranz (Milchzuckerunverträglichkeit) ist die häufigste Nahrungsmittelunverträglichkeit in Deutschland. Menschen mit Laktose-Intoleranz können die in Milchprodukten vorhandene Laktose (Milchzucker) nicht oder nur teilweise verdauen.

Wie wirkt LactoStop?

LactoStop ersetzt das fehlende körpereigene Enzym Lactase. Lactase spaltet die mit der Nahrung aufgenommene Laktose in ihre verdaulichen Bestandteile Galactose und Glucose. Unangenehme Befindlichkeitsstörungen wie Bauchschmerzen, Völlegefühl oder Blähungen können dadurch vermieden werden. Bei Personen, die Probleme mit der Verdauung von Lactose haben, verbessert Lactase die Lactoseverdauung.*

Wie wird LactoStop dosiert?

LactoStop ist in den Dosierstärken 3.300 FCC, 5.500 FCC und 14.000 FCC erhältlich.

Der persönliche Bedarf an zugeführter Lactase ist abhängig von der körpereigenen Lactase-Produktion sowie von der in Speisen und Getränken enthaltenen Menge an Laktose. Daher ist der Bedarf an zugeführter Lactase von Person zu Person sehr unterschiedlich. Sie bestimmen Ihren persönlichen Bedarf individuell, indem Sie die Anzahl an Tabletten oder die Dosierung der Tabletten (FCC-Einheiten) variieren.

Der Lactase-Gehalt in LactoStop wird in FCC-Einheiten (Food Chemicals Codex) angegeben. Um den persönlichen LactoStop-Bedarf zu bestimmen, gehen Sie bitte zunächst von folgender Faustformel aus: 1.000 FCC Einheiten spalten ca. 1,7 g Laktose. Tasten Sie sich einfach mithilfe der LactoStop Dosierhilfe an den ganz persönlichen Lactase-Bedarf heran.*

 

* Der positive Effekt setzt ein, wenn mindestens 4 500 FCC-Einheiten (Food Chemicals Codex) in Verbindung mit der an die Zielgruppe gerichteten Empfehlung der Einnahme bei jeder lactosehaltigen Mahlzeit eingenommen werden.

 

Lebensmittelangaben

Nettofüllmenge: 16.8 g (80 Stück)

Bezeichnung des Lebensmittels

Nahrungsergänzungsmittel mit dem Enzym Lactase.

Zutaten

Lactase (29%), Füllstoff Cellulose, Trennmittel: Polyvinylpolypyrrolidon, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Siliciumdioxid

Nährwerte

Zusammensetzung Pro 2 Tabletten  Pro 10 Tabletten 
Lactase 14.00 FCC* 140.000 FCC*

*FCC = Food Chemical Codex-Einheit

Aufbewahrungshinweise

Unter 25°C und trocken lagern. Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern lagern.

Verwendungshinweise

Verzehren Sie zeitgleich zu jeder Mahlzeit mit Milch und anderen laktosehaltigen Produkten eine Tablette LactoStop® 14.000 FCC. Abhängig vom Laktosegehalt der aufgenommenen Nahrung, können Sie die Anzahl der Tabletten erhöhen bis keine Verdauungsbeschwerden mehr auftreten, jedoch pro Tag nicht mehr als 10 Tabletten.

Es gibt Unterschiede in der Laktose-Intoleranz.

Gebrauchshinweise

Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung und eine gesunde Lebensweise verwendet werden. 

Personen, die von einer Laktose-Intoleranz betroffen sind, sollten sich bezüglich der Funktion von Lactase bei Ihrer Ernährung beraten lassen. 

PZN 09718265
Anbieter Hübner Naturarzneimittel GmbH
Schloßstraße 11-17
D-79238 Ehrenkirchen
Packungsgröße 80 St 
Produktname
Darreichungsform Tabletten
Rezeptpflichtig nein
Apothekenpflichtig nein