Medizinische Geräte

Es ist nichts so wichtig, wie die Gesundheit Ihres Kindes zu überwachen. Hier finden Sie verschiedene medizinische Geräte, die Ihnen dabei helfen. Fiebermessen im Po ist bei allen Kindern unbeliebt, deshalb wurden neue Modelle für das Fiebermessen bei Kindern entwickelt. Am genauesten bleibt jedoch die Messung im After (mit digitalem Kontaktthermometer; auch mit flexibler Spitze zu haben.)

Ein Inhalator ist ideal für eine möglichst effiziente Therapie  ab dem ersten Lebensmonat. Er kann zur Therapie von Erkrankungen wie z.B. Asthma oder Bronchitis eingesetzt werden.

Milchpumpen, elektrische oder auch handbetriebene, verschaffen jungen Müttern ein Stück Unabhängigkeit und Freiheit.

PZN: 03025437 | 1 St | 2,88 € / 1 St
2,88 €
- 16%*
PZN: 04315479 | 1 St | 4,93 € / 1 St
UVP¹ 5,90 € 4,93 €
- 18%*
PZN: 08884300 | 1 St | 175,61 € / 1 St
UVP¹ 214,80 € 175,61 €
PZN: 08804927 | 1 St | 39,20 € / 1 St
39,20 €
PZN: 01174831 | 1 St | 6,33 € / 1 St
6,33 €
PZN: 07313831 | 1 St | 4,42 € / 1 St
4,42 €
- 19%*
PZN: 04767365 | 1 St | 88,68 € / 1 St
UVP¹ 109,99 € 88,68 €
PZN: 04658127 | 1 St | 3,23 € / 1 St
3,23 €
- 10%*
PZN: 04398212 | 1 St | 4,42 € / 1 St
UVP¹ 4,95 € 4,42 €
- 15%*
PZN: 04047033 | 1 St | 152,94 € / 1 St
UVP¹ 179,99 € 152,94 €
PZN: 03946930 | 1 St | 6,65 € / 1 St
6,65 €
PZN: 01345600 | 1 St | 6,53 € / 1 St
6,53 €
PZN: 00793087 | 1 St | 1,49 € / 1 St
1,49 €
Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker. * Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder des Apothekenverkaufspreises (AVP), nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern. ¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP) ² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung, abzüglich eines Rabatts iHv 5 % bei Zahlung innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung, abrechnet. Im Falle eines solchen Rabatts ist der tatsächliche Abgabepreis gegenüber den Krankenkassen also um 5 % geringer als der hier ausgewiesene AVP.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.