Pflaster

Kratzer, Verbrühungen, Aufschürfungen an Knien oder Ellenbogen und andere kleinere Wunden sind bei Kindern an der Tagesordnung. Doch der Schmerz ist rasch vergessen, wenn die Wunden richtig versorgt sind. Ist Ihr Kind verletzt, ist der Schreck meist größer als der Schmerz. Trösten Sie Ihr Kind. Als kleines Trostpflaster noch ein Kinderpflaster auf die betroffene Stelle und meist ist wieder alles vergessen. Bitte achten Sie darauf, die Wunde ordentlich zu säubern und dennoch nicht zu berühren. Reinigen Sie sie mit Wasser und desinfizieren Sie die Wunde.