Sehr geehrte Kundinnen und Kunden  +++  Erhöhte Nachfrage durch Coronavirus  +++  Artikel des täglichen Bedarfs möglicherweise kurzfristig nicht verfügbar !  +++  Wir bitten um Ihr Verständnis  +++
>>> Ab Montag, den 30. März wird Ihnen unser Service-Team aufgrund der Corona-Pandemie telefonisch nur eingeschränkt zur Verfügung stehen. 

Schlaf

Etwa ein Drittel unseres Lebens verbringen wir im Schlaf. Für die meisten ist Schlafen ein selbstverständlicher Vorgang. Hin und wieder kommt es bei jedem einmal vor, dass der Schlaf sich nicht einstellen will. Es gibt aber Menschen, die dauerhaft mit Schlafstörungen zu tun haben. Es gibt verschiedene Präparate, die das Ein- und Durchschlafen fördern können. Sie können auf pflanzlichen Inhaltsstoffen basieren oder synthetische Arzneimittel sein.