Zahnseide

Die Interdentalräume, auch Zahnzwischenräume genannt, können selbst mit der bsten Zahnputztechnik nur unzureichend gereinigt werden. Da diese Bereiche 30% der gesamten Zahnoberfläche ausmachen, bietet sich hier ein perfektes Versteck für bakteriellen Zahnbelag. Denn  a können sich die Bakterien ungestört vermehren. Deshalb ist es von großer Bedeutung, diese schwer zugänglichen Stellen täglich von Zahnbelag zu befreien. Ein bewährtes Mittel zur Reinigung der Zahnzwischenräume ist die Zahnseide.