Zungenreiniger

Eine regelmäßige Zungenreinigung kann zu einem frischen Atem, gesunden Zähnen und festem Zahnfleisch beitragen. Denn 60-80% aller Mikroorganismen der Mundhöhle tummeln im Belag auf dem Zungenrücken. Von dort aus können sie Karies, Parodontitis und Mundgeruch verursachen. Meist bleiben abgestorbene Zellteile der Mundschleimhaut und Nahrungsreste an der rauen Oberfläche der Zunge leicht hängen. Sie bilden einen meist weißlichen Belag, der Bakterien einen idealen Nährboden bietet. Mit einem Zungenreiniger können Sie den Belag auf der Zunge entfernen und Karies, Plaque und Mundgeruch vorbeugen.