Problemhaut

Die Haut ist das größte Sinnes-Organ des Menschen. Die Haut ist eine natürliche Barriere, die uns vor vielen Einflüssen schützt. Doch ist unsere Haut auch geschützt? Viren, Bakterien, Umwelteinflüsse, Medikamente, hormonelle Veränderungen und einiges mehr strapazieren die Haut stark. Das Resultat: Problemhaut. Sehr trockene Haut, fettige Haut, Pickel, Akne, Mitesser und sogar Neurodermitis sind einige Beispiele der folgenschweren Auswirkungen. Schützen und pflegen Sie Ihre Haut gut, damit sie gesund und schön bleibt.