Magen, Darm & Galle

Wenn Magen, Darm oder Galle erkrankt sind, macht sich das häufig an der Verdauung bemerkbar. Die Symptome sind meistens Blähungen, Durchfall, Bauchschmerzen oder Sodbrennen. Die Ernährung hat entscheidende Auswirkungen auf unsere Verdauung und kann somit auch zu Verstopfungen führen. Deshalb sollte man auf eine gesunde Darmflora achten. Tees können Ihnen z.B. bei Magenschmerzen und Bauchkrämpfen helfen und die Schmerzen lindern.